Stepp im Intervall

Kontakt: Ines Bräuner, Telefon: 04103- 7033730

Zeit: Montags 19:00-21:00 Uhr

Ort: Sporthalle

Stepp im Intervall

Eine Stepp-Stunde für Koordination und Ausdauer. Die „Pausen“ sind kleine kräftigende Übungen und zum Schluss geht es auf die Matte, um gezielt Bauch und Rücken zustärken.

Der Einstieg für Stepp und Gymnastik ist jederzeit möglich ! Komm einfach mit Handtuch und Getränk vorbei !

Tags: Aktuell

Aktuelles - News - Ankündigungen

  • Musterbeitrag für die aktuelle Gridwall

    HIer gibt es einen Text der mit dem Bild gezeigt wird. Der Text wird nach einer vorgegebenen Buchstabenzahl abgeschnitten und erst nach dem Aufruf des Artikelt weiter angezeigt. Als Bild habe ich mir die grüne Wiese vom Fußball ausgesucht.Wenn Ihr einen Artikel hier plazieren möchtet, müsst Ihr nur das Schlagwort: "Aktuell" einfügen. Das ist in der Beitragsbearbeitung auf der rechten Seite. Die Kategorie ist egal, also kann der Beitrag auch eine der Startseiten oder anders eingeordnet werden. Zu... Weiterlesen...
  • Inlinern

    Termine 2019: Samstag 26.01.2019 von 13:30-15:00 Uhr Samstag 09.02.2019 von 13:30-15:00 Uhr Samstag 23.02.2019 von 13:30-15:00 Uhr Samstag 09.03.2019 von 13:30-15:00 Uhr Samstag 23.03.2019 von 13:30-15:00 Uhr Anmeldung per Email: Geschaeftsstelle@TSV-Holm.de Unser Herbst-Winterangebot: Keine Autos, Radfahrer, Hunde, völlig wetterunabhängig und gut beleuchtet, dazu noch coole Musik. Wir haben die Halle mal 1,5 Stunden für uns und können fahren und bremsen üben, Slalom fahren, oder Springen, vorwä... Weiterlesen...
  • Stepp im Intervall

    Kontakt: Ines Bräuner, Telefon: 04103- 7033730 Zeit: Montags 19:00-21:00 Uhr Ort: Sporthalle Stepp im Intervall Eine Stepp-Stunde für Koordination und Ausdauer. Die „Pausen“ sind kleine kräftigende Übungen und zum Schluss geht es auf die Matte, um gezielt Bauch und Rücken zustärken. Der Einstieg für Stepp und Gymnastik ist jederzeit möglich ! Komm einfach mit Handtuch und Getränk vorbei !

Wo ist der Buss?

Mitteilungsblatt

Das erste Mitteilungsblatt des TSV Holm von 1910 e.V. erschien im März 1972 auf Initiative des damaligen Leiters der Tischtennis - Abteilung Karl Harder. Der Druck erfolgte aus Kostengründen auf Din 4 - Papier, wurde kopiert und dann mit Klammeraffen geheftet. Die erste professionell gedruckte und gebundene Ausgabe " Mitteilungen Turn- u. Sportverein Holm von 1910 e.V. erschien unter Leitung der Mitglieder Wolfgang Quitsch, W. Dethlefs und H. Lankau, im Dezember 1972. Seitdem erscheint das Mitteilungsblatt vierteljährlich und hat bereits, zum jetzigen Zeitpunkt 09/06, 130 Ausgaben erreicht. Verantwortlich für die Redaktion und Anzeigen ist der Pressewart des TSV-Holm.

Dezemberausgabe 2018  Heft Nr. 166   Holmer-166-Internet-compressed.pdf