Männerturnen

Der sportliche Ablauf besteht aus den beiden Teilen Gymnastik und Fußballtennis.

Im ersten Teil laufen wir ein paar Runden, um uns aufzuwärmen. Danach werden verschiedene Dehn- und Kraftübungen durchgeführt. Besonderes Augenmerk legen wir hier auf die Stärkung der Bauch- und Rückenmuskulatur.

Dann geht es endlich los mit dem Fußballtennis, bei dem das Spielfeld in der Mitte durch ein in etwa 1 m Höhe gespanntes Seil geteilt wird. Jede Mannschaft hat die Aufgabe, den ihr über das Seil zugespielten Ball mit dem Bein, dem Kopf oder dem Rumpf wieder zurückzuspielen und zwar solange, bis ein Fehler den Spielgang beendet. Es ist eine Kombination aus Sport und Spaß und erfordert eine gute Konzentration, schnelle Reaktionen und viel Bewegung.

Montags: 21:00 - 22.30h in der Sporthalle, Feld 3

Ansprechpartner: Uwe Scharntke, Tel.: 0 41 03 / 8 25 60